Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Ab drei Personen profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Direkt im Shop buchen!

Confidential Computing und hybride Clouds mit Kubernetes: Praktische Einblicke und Erfahrungen

In der heutigen sich rasant entwickelnden Technologielandschaft hat Kubernetes sich als grundlegendes Werkzeug für die moderne Bereitstellung von Anwendungen etabliert. Dieser Vortrag basiert auf Praxiserfahrungen für das Gesundheitswesen (Gematik-Anforderungen) mit Confidential Computing, sowie die Nutzung von Kubernetes im Finanzsektor unter Einhaltung der BaFin-Vorschriften.

Schließlich werden wir die vielseitige Verwendung von Kubernetes in Multi- und Hybrid-Cloud-Umgebungen beleuchten. Anhand unserer praktischen Erfahrungen zeigen wir, wie Sie Kubernetes als Schlüsselkomponente Ihrer Anwendungsbereitstellungsstrategie optimal nutzen können und so Anwendungen nahtlos über verschiedene Cloud-Umgebungen hinweg verwaltet werden können.

Speaker

 

Dominik Ernst
Dominik Ernst ist Product Owner bei T-Systems in München und verantwortlich für Managed Platform Services auf Basis von Kubernetes. Vor seinem Wechsel zu T-Systems im Jahr 2021 arbeitete er unter anderem als Software Developer, in der Forschung und hat versucht Studenten Themen wie Softwarearchitektur und DevOps zu vermitteln.

Alexander Gerlach
Alexander Gerlach ist Senior Product Manager bei T-Systems International in Bonn. Er hat mehrere Jahre Erfahrung als Software Developer, DevOps Engineer und Solution Architect im Bereich Healthcare IT und ist seit 2018 bei T-Systems. Alexander ist dort verantwortlich für die Open Sovereign Cloud, eine T-Systems eigene Cloud-Plattform basierend auf Kubernetes und Open-Source Software für die Healthcare & Public Branche.

Gold-Sponsoren

Sysdig
SysEleven

CLC-Newsletter

Sie möchten über die Continuous Lifecycle und die ContainerConf auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden