Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

APIOps

Die Entwicklung von APIs beginnt immer mit der alten und mittlerweile langweiligen Schlacht zwischen API oder Code first. Aber die Arbeit mit APIs bezieht sich auf einen Prozess, der Design, Entwicklung und Betrieb umfasst. Mit diesen Gedanken im Hinterkopf und den Möglichkeiten von API-Gateways und -Plattformen, diese Prozesse zu unterstützen, stellt sich sehr schnell die Frage, wie diese Prozesse automatisiert werden können.

Daniel Kocot zeigt in seiner Session auf, wie API-Gateways oder -Plattformen den Entwicklungsprozess von APIs nach der DevOps-Idee und dem CALMS-Modell positiv beeinflussen können, um den Konsumenten schnell bessere APIs zu liefern.

Vorkenntnisse

  • Configuration as Code
  • Ein Verständnis für DevOps
  • Basiswissen OpenAPI Spec

Lernziele

  • Aufbau eines automatisierten Deployments von APIs auf Basis von Spezifikationen
  • Tieferes Verständnis von DevOps

Speaker

 

Daniel Kocot
Daniel Kocot ist seit Oktober 2016 Teil des Teams der codecentric am Standort in Solingen. Schon seit Anfang der 2000er Jahre widmet er sich dem Thema „Digitale Transformation“. Neben den aktuellen Schwerpunkten API-Design und -Solutions, Application Lifecycle Management Tooling und VoiceUI ist er auch Experte für den Einsatz von Produktinformationssystemen (PIM) und Database-Publishing !!!die BIO bricht hier abrupt ab!!!!

Gold-Sponsor

Capgemini

CLC-Newsletter

Sie möchten über die Continuous Lifecycle
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden