Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Ab drei Personen profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Direkt im Shop buchen!

Alles über OpenTelemetry

Dieser Workshop behandelt Observability mit OpenTelemetry. Im Vordergrund steht dabei das Distributed Tracing, mit dem man Probleme in (stark) verteilten Anwendungen erkennen und behandeln kann.

Zu Beginn geht der Workshop auf die Grundlagen ein und erklärt die zugrunde liegenden Konzepte. Im zweiten Teil schauen wir uns die Instrumentierung von Software an Beispielen von Java/Quarkus und Python an. Der dritte Teil handelt dann vom Deployment in Kubernetes/OpenShift-Cluster und davon, wie man die beteiligten Komponenten (Agent, Collector …) verteilt .
Last, but not least behandeln wir Themen wie Sampling und Filtering, um die Menge an anfallenden Daten in Griff zu bekommen.

Vorkenntnisse

Generelles Verständnis von Verteilten Systemen und Programmierung. Spezielle Kenntnisse in Java oder Python sind nicht notwendig, aber hilfreich

Lernziele

Verständnis über das Verstehen der konkreten Arbeit eines verteilten Systems. Dies beinhaltet die Fehlersuche, aber auch Feedback an die Entwickler für zukünftige Optimierungen.

Agenda

TBA

Pausenzeiten

  • ab 09:00 Uhr: Registrierung und Begrüßungskaffee
  • 10:00 Uhr: Beginn
  • 12:30 - 13:30 Uhr: Mittagspause
  • 15:00 - 15:15 Uhr: Kaffeepause
  • 16:15 - 16:30 Uhr: Kaffeepause
  • ca. 17:00 Uhr: Ende

 

Speaker

 

Heiko Rupp
Heiko Rupp ist ein Open-Source-Veteran und hat sich lange Jahre mit dem Thema Server-Monitoring beschäftigt. Er ist Autor des ersten deutschen Buchs zu JBoss-AS sowie weiterer Bücher und Fachartikel.

Jan Westerkamp
Jan Westerkamp ist Geschäftsführer der Sensor Aktor GmbH und hat seine fachlichen Schwerpunkte im Systems Engineering, Software Engineering und Projektmanagement. Außerdem ist er Mitorganisator der JUG Darmstadt und Delegierter des iJUG e.V. für die Beziehungen zur Eclipse Foundation, insbesondere in den Jakarta EE, MicroProfile und Adoptium Working Groups.

Gold-Sponsoren

Sysdig
SysEleven

CLC-Newsletter

Sie möchten über die Continuous Lifecycle und die ContainerConf auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden