Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Ab drei Personen profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Direkt im Shop buchen!

Flux mit Flagger und Istio – Progressive Kubernetes Deployments

Heutzutage ist eine hohe Erreichbarkeit von Applikationen essentiell, auch bei einem Wechsel auf eine neue Version. Ebenso gibt es eine hohe Kadenz der Bereitstellungen. Dies birgt immer das Risiko, das sich Fehler in der neuen Version einschleichen, oder Ausfälle der Software während der Bereitstellung auftreten.

Eine Möglichkeit, das Risiko zu minimieren, ist die Verwendung von verschiedenen Deploymentstrategien wie z.B. Blue/Green Deployments, Canary-Deployments oder A/B-Testing. Ein Tool, das uns hier sehr gut unterstützen kann, ist Flagger.

In diesem Vortrag wird anhand von Live-Demos gezeigt, wie diese Deploymentstrategien mit Flagger im Zusammenspiel mit Flux, Istio (oder einem anderen ServiceMesh) oder einem IngressController umgesetzt werden können. Auch werden die Unterschiede zwischen den Strategien erläutert und gezeigt, wann man welche Methode verwenden kann.

Vorkenntnisse

Microservices-Architekturen, CI/CD, Kubernetes-Grundlagen

Lernziele

  • Konzepte der progressiven Deployments
  • Kennenlernen der Tools
  • Durchführen von progressiven Deployments am Beispiel von Flux, Flagger und Istio

Speaker

 

Thorsten Wussow
Thorsten Wussow ist seit fast 30 Jahren im IT-Umfeld tätig. In den vergangenen Jahren war er vor allem in den Bereichen DevOps und Kubernetes unterwegs. Aktuell liegt der Schwerpunkt auf Observability, Automatisierung und GitOps.

Gold-Sponsoren

Sysdig
SysEleven

CLC-Newsletter

Sie möchten über die Continuous Lifecycle und die ContainerConf auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden