Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Ab drei Personen profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Direkt im Shop buchen!

Jederzeit deployen können – mit alltagstauglichen Feature Toggles

Feature Toggles oder auch Feature Flags ermöglichen einem Team, Features ihrer Anwendung an- oder auszuschalten, ohne dabei zwingend den Code ändern zu müssen. Mit ihrer Hilfe kann ein Team, das auf Trunk-basierte Entwicklung setzt, unfertige Funktionalität in die Produktionsumgebung ausliefern, ohne sie den Endnutzer*innen zugänglich zu machen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Feature Toggles zu implementieren und gewinnbringend einzusetzen. In diesem Talk stellen wir einen in der Praxis erprobten Mechanismus für kurzlebige Feature Toggles vor, die überall zum Einsatz kommen – vom Backend über das Frontend bis hin zu den Tests.

Vorkenntnisse

  • Die Teilnehmenden sollten grundlegende Kenntnisse in Softwareentwicklung haben
  • und Tools wie GitLab, Helm, Kubernetes und Vue.js zumindest namentlich zuordnen können.
  • Es wird Programmcode in Groovy und JavaScript gezeigt.

Lernziele

Nach dem Vortrag sollen Zuhörende die folgenden Fragen beantworten können:

  • Welche Arten von Feature Toggles gibt es?
  • Wann ist der Einsatz kurzlebiger Feature Toggles sinnvoll?
  • Wie kann ein Feature-Toggle-Mechanismus ohne großen Aufwand umgesetzt werden?
  • Was sollte beim Ein- und Ausbau von Feature Toggles beachtet werden?
  • Was gibt es bei den Unit-, Integrations- und End-to-End-Tests bzgl. Feature Toggles zu beachten?

Speaker

 

Miriam Greis
Miriam Greis liebt es, Talks zu halten. Durch ihre Promotion in der Mensch-Computer-Interaktion, mag sie Frontend-Entwicklung, ist aber auch im Backend, als Scrum Coach und mit wachsender Begeisterung im API-Consulting unterwegs. Dabei legt sie besonderes Augenmerk auf die kontinuierliche Verbesserung und Automatisierung von Prozessen. Sehr wichtig ist ihr auch der Erfahrungsaustausch unter Kolleg:innen.

Gold-Sponsoren

Sysdig
SysEleven

CLC-Newsletter

Sie möchten über die Continuous Lifecycle und die ContainerConf auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden