Konferenz für Continuous Delivery, DevOps und Containerisierung
Mannheim, Congress Center Rosengarten,
14.-16. November 2016

// Continuous what? Continuous everything!

Continuous Lifecycle 2015

Bilder und Videos von der Continuous Lifecycle 2015 auf flickr und vimeo

Die drei Auflagen der Continuous Lifecycle haben es deutlich gezeigt: Continuous Delivery, DevOps und Containertechniken sind in der Praxis angekommen – nicht nur in Web-2.0- und Cloud-Firmen, sondern auch in Unternehmen, die klassische Unternehmens- oder Embedded-Anwendungen herstellen.

Wie aber setzt man diese Konzepte und die damit verbundenen Techniken sinnvoll im eigenen Projekt oder Unternehmen ein? Wo steckt das größte Potenzial, wo liegen die Fallstricke? Antworten auf diese Fragen gibt Ihnen die Continuous Lifecycle – die wichtigste deutsche Konferenz zu Continuous Delivery, DevOps und Containerisierung. Ganzheitlich widmet sie sich den Konzepten, Prozessen und Werkzeugen hinter Continuous Delivery, DevOps und Co. und bietet Erfahrungen, die Ihnen praktisch weiterhelfen.

Der Call for Papers der Continuous Lifecycle 2016 startet im März.

// Zielgruppe

  • Softwareentwickler
  • Softwarearchitekten
  • Administratoren
  • Projektleiter
  • IT-Strategen

// Themen

  • Der richtige Umgang mit Continuous Delivery
  • Praktische Umsetzung von DevOps-Methoden
  • Werkzeuge für agiles Application Lifecycle Management (Versionskontrolle, Continuous Integration, Ticketing und Bugtracking)
  • Containerisierung mit Docker und den Werkzeugen aus dem Docker-Ökosystem.
  • Build Management
  • Code-Reviews
  • Testen
  • Betrieb und Monitoring
  • Fallstricke und Best Practices verteilt arbeitender Software-Teams
  • Zusammenspiel und Integration unterschiedlicher Werkzeuge
  • Microservices
  • Lean Agile

// Außerdem ...

Lobby
  • Hochkarätige Keynote-Speaker
  • Ganztages-Workshops
  • Panel mit ausgewiesenen Experten
  • Konferenzausstellung mit wichtigen Unternehmen aus der Branche
  • Rund-um-die-Uhr-Verpflegung
  • Get-together am Abend des ersten Konferenztags
  • u.v.a.m.

Wenn Sie über den weiteren Fortgang der Konferenz auf dem Laufenden gehalten werden wollen, tragen Sie sich hier ein.