Puppet Pipelines – A complete CI/CD solution [Sponsored Talk]

Puppet Pipelines simplifies continuous delivery and unifies workflows across your Dev and Ops teams. It automates the build and deployment of your applications — whether they’re traditionally packaged or container-based apps running in Kubernetes — and gives you deep visibility and audit trails for every action taken.

Join us for a demonstration of the power of Puppet Pipelines to coordinate your entire software development lifecycle!

Vorkenntnisse

* Basic knowledge of CI/CD processes and tools

Lernziele

* Continuous Integration, Continuous Delivery and Continuous Deployment of applications
* Separation of roles in the Software Delivery Lifecycle
* Integration of automated tests in your CI/CD workflows

 

Agenda

ab 8.30 Uhr Registrierung und Begrüßungskaffee

9.30 Uhr Beginn

Intro

Machine Learning

  • Was ist Machine Learning?
  • Der typische ML Workflow
  • Was sind neuronale Netze?
  • Jupyter Lab mit Python
  • Eine Einführung in TensorFlow
  • Keras als High-Level API für TensorFlow

Praxisteil: Deep Learning Modelle mit Keras

  • Datengeneratoren
  • Datasets explorativ analysieren
  • Hold-Out vs. Cross Validation

11.00 - 11.15 Uhr: Kaffeepause

Praxisteil: Deep Learning Modelle mit Keras

  • Feed-Forward Netzarchitektur
  • Convolutional Neural Networks als Deep Learning Ansatz
  • Evaluation und Visualisierung des Modells

12.30 - 13.30 Uhr: Mittagspause

Pipelines mit Luigi

  • Anforderungen an produktive Modelle
  • Übersicht über Luigi und dessen Module
  • Bau eines Beispiel-Workflows

Praxisteil: Den Keras-Workflow mit Luigi implementieren

  • Anforderungen an produktive Modelle
  • Übersicht über Luigi und dessen Module
  • Bau eines Beispiel-Workflows

15.30 - 15.45 Uhr: Kaffeepause

Praxisteil: TensorFlow-Serving

  • Übersicht über TensorFlow-Serving
  • Ladestrategien konfigurieren
  • Deployment des Modells

ca. 17.00 Uhr: Ende

 

Referent

 

Walter Gildersleeve Walter Gildersleeve ist Betriebsingenieur für Puppet, verantwortlich für DACH und CEE. Er ist Amerikaner, wohnt jedoch seit 1999 in Deutschland und ist auch so lange im IT-Bereich tätig. Jahrelang war er Core-Entwickler bei deutschen und amerikanischen Firmen, seit etwa einem Jahrzehnt arbeitet er im Customer Success.

Platin-Sponsor

Gold-Sponsor

Silber-Sponsoren


CLC-Newsletter

Sie möchten über die Continuous Lifecycle
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden