Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

Podman – Linux-Container einfach gemacht

Red Hat hat das Container-Werkzeug Podman ursprünglich als Debugging-Tool für die auf Kubernetes spezialisierte Container-Engine CRI-O geplant, um Anwendungsentwicklern und Administratoren von Kubernetes-Clustern gewisse Aufgaben zu vereinfachen. Seitdem hat sich Podman jedoch zu einem umfangreichen Werkzeug für das Container-Management entwickelt.

In diesem Vortrag nehmen wir anhand von anschaulichen Live-Demos Podman genau unter die Lupe. Die Podman-Entwickler verfolgen die Philosophie "Containers are Linux". In der Praxis bedeutet dies eine nahtlose Integration in moderne Linux-Systeme, von Systemd bis zum Brückenschlag zu Kubernetes und OpenShift.

Vorkenntnisse

Grundwissen über Container und Linux-Systemadministration wäre von Vorteil.

Lernziele

Die Zielgruppe des Vortrags sind Systemadministratoren und Entwickler. Beide Gruppen sollen einen Überblick bekommen und anhand von Live-Demos sehen, warum Podman das richtige Werkzeuge für ein Leben mit Containern ist.

 

Speaker

 

Valentin Rothberg
Valentin Rothberg ist Principal Software Engineer in Red Hats Container-Runtimes-Team und arbeitet an Podman, Buildah, Skopeo, CRI-O und den zugrunde liegenden Bibliotheken.

Platin-Sponsor


Gold-Sponsor

codecentric

Silber-Sponsor

Opitz Consulting

Newsletter CLC/CC

Sie möchten über die Continuous Lifecyle/ContainerConf
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden