Monitoring in Kubernetes mit Prometheus und Grafana

Kubernetes ist eine sehr leistungsfähige Container-Orchestrierung, die viele Vorteile beim Deployen, Ausführen und Skalieren von hochverfügbaren Webanwendungen bietet und einiges an manueller Arbeit abnimmt.

Zum sicheren Betrieb gehört aber auch ein sinnvolles und lückenloses Monitoring des Clusters selbst, aber auch aller Anwendungen, die in ihm laufen. Durch die standardisierten Kubernetes-APIs gibt es dafür eine sehr leistungsfähige und komfortable Integration von Prometheus und Grafana, die es erlaubt, Latenzen, Verfügbarkeit und Ressourcennutzung des kompletten Clusters wie auch einzelner Applikationen zu messen und zu überwachen.

Im Vortrag werden Sie lernen, wie man Prometheus und Grafana in Kubernetes installiert und betreibt, sie mit der Hilfe vordefinierter Dashboards und Alerts in Kubernetes integriert, man eigene Applikation überwacht und Alerts definiert und benachrichtigt wird, wenn sie feuern.

Vorkenntnisse

* Grundkenntnisse zu Kubernetes

Lernziele

* Prometheus und Grafana in Kubernetes installieren und betreiben
* Monitoring mit vordefinierten Dashboards und Alerts in Kubernetes integrieren
* Applikation überwachen und Alerts definieren

 

Speaker

 

Bastian Hofmann
Bastian Hofmann ist ein Field Engineer bei Rancher. Dort hilft er Kunden bei der erfolgreichen Einführung von Kubernetes und Rancher. Davor hat er bei SysEleven an der Managed-Kubernetes-Lösung MetaKube gearbeitet und sich um die Themen Performance, Monitoring, Web-Security und Entwicklerproduktivität bei ResearchGate, dem führenden sozialen Netzwerk für Wissenschaftler gekümmert.

Platin-Sponsor


Gold-Sponsor

codecentric

Silber-Sponsor

Opitz Consulting

Newsletter CLC/CC

Sie möchten über die Continuous Lifecyle/ContainerConf
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden